Sicherheit und Rendite

Die Aufgaben der Tierärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern

Gute Vorsorge erfordert langfristiges Denken und die Fähigkeit, sich an die Bedürfnisse von morgen anzupassen. Die Tierärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern ist als berufsständisches Versorgungswerk eine Einrichtung der Landestierärztekammer Mecklenburg-Vorpommern, der Landestierärztekammer Brandenburg und der Tierärztekammer Berlin und wird von den Tierärztinnen und Tierärzten selbst verwaltet. Wir sorgen seit über 25 Jahren für die zuverlässige und zukunftsorientierte Alters-, Berufsunfähigkeits- und Hinterbliebenenversorgung unserer Mitglieder.

Zahlen sagen mehr als Worte

Unsere Kennzahlen 2020 im Überblick

Aktive Mitglieder
3.616
+ 134
Kapitalanlagevolumen
385
Mio. €
+ 29 Mio. €
Verwaltungskostensatz
1,24
%
Nettoverzinsung
2,05
%
Beiträge
27,2
Mio. €
Versorgungsempfänger
296
Versorgungsleistungen
4,5
Mio. €
+ 0,35 Mio. €

"Friedenauer Höhe"

Grundsteinlegung für neues Wohnquartier in Berlin

Die Tierärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern investiert zusammen mit vier weiteren Berufsständischen Versorgungswerken in die Zukunft Berlins. Am 02. September 2021 fand die Grundsteinlegung für das südlich des S-Bahnhofs „Innsbrucker Platz“ im Berliner Stadtteil Friedenau gelegene neue Wohnquartier „Friedenauer Höhe“ statt.

...