Logistik in der Kapitalanlage

Ein großer Gewinner der Corona Krise!

Attraktive Renditen, positive Erfahrungen mit einer äußerst interessanten, wandelbaren Asset Klasse und weiterhin gute Zukunftsaussichten - seit Jahren investiert die Tierärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern erfolgreich in ein großes Logistikportfolio.

Die Investitionen erfolgen beispielsweise in

  • drittverwendungsfähige, moderne Logistikobjekte 

    unter Berücksichtigung einer guten Diversifikation auf Mandatsebene

  • Bestandsobjekte 

    manage-to-core

  • Projektentwicklungen

    build-to-core

Der Manager des Portfolios ist im europäischen Markt, schwerpunktmäßig in Deutschland und Frankreich, tätig. Bisher konnte eine sehr gute Performance erzielt werden. Und der Bedarf an Logistikflächen ist weiter hoch.

Auch wichtig für die Tierärzteversorgung Mecklenburg-Vorpommern: Die ESG Kriterien werden im gesamten Investitionsprozess – vom Ankauf über die Verwaltung, die Entwicklung und den Verkauf - sowohl auf Einzelobjekt- als auch auf Managerebene berücksichtigt und transparent überwacht.